Nachhaltigkeits-strategie der Stadt Bonn

Keine Mehrheit für den Änderungsantrag der Fraktion (DS 1812770AA5)

Von | 31. Januar 2019

Die vom Rat am 07.02.2019 beschlossene Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Bonn (DS 1812770) wurde von der Allianz für Bonn abgelehnt, da sie eine bloße Zusammenstellung von zahllosen Wünschbarkeiten sei. In unserem Änderungsantrag forderten wir ein neues, strikt handlungsorientiertes Konzept für bezahlbare Bonner Maßnahmen. Die Auffassung der Fraktion vertrat im Rat Dr. Wilfried Bachem. Das vorliegende Nachhaltigkeitskonzept weite die Staatswirtschaft überflüssig aus. Es würden enorme Verpflichtungen begründet. Und das insbesondere, obwohl in den sog. Ökowissenschaften regelmäßig Kausalitäten und Konnexitäten verwechselt würden.

“Dr. Bachem:” Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Bonn