Informationskampagne zur neuen Verkehrsordnung

Änderungsantrag für den Planungsausschuss, den Hauptausschuss und den Rat (DS 201476-1 AA)

Von | 30. Juni 2020

Bei der geplanten Informationskampagne weist die Stadt zusätzlich darauf hin, dass alle Verkehrsteilnehmer – auch die Radfahrer selbst in eigenem Interesse
– durch erhöhte Vorsicht, Rücksichtnahme auf Fußgänger und Beachtung der Verkehrsregeln zur Verkehrssicherheit beitragen können.

[shariff]