Bürgerbeteiligung zur Infrastruktur des Theater Bonn

Änderungsantrag für den Rat, Sitzung am 28.03.2019 (DS 1812983AA12)

Inhalt des Änderungsantrages: Bei der Bürgerbeteiligung zur künftigen Infrastruktur des Theaters Bonn werden zusätzlich folgende Optionen eingebracht: 1. Das Theater am Boeselagerhof wird künftig für Oper und für Schauspielaufführungen genutzt, wie dies früher der Fall war. 2. Die eigene Schauspielsparte wird geschlossen und stattdessen werden Aufführungen von Tournee-Theatern oder Tournee-Schauspielen, wie früher zum Beispiel den Berliner Theaterwochen, engagiert.… Weiterlesen »

Allianz für Bonn

Konzept zu Ausbau, Sanierungen und Kosteneinsparungen in Bad Godesberg

Der Antrag der Fraktion wurde auf die Ratssitzung am 28.03.19 vertagt. (DS 1813387)

Inhalt des Antrages: Die Stadt möge prüfen und in Bezug auf das Schwimmbad extern prüfen lassen, ob unter technischen sowie weiteren Gesichtspunkten die nachfolgenden Vorstellungen zur Lösung der Herausforderungen in Bezug auf Einsparungen zwecks Haushaltskonsolidierung, Theatersanierung, Versorgung mit Schwimmbädern und Maßnahmen zur Belebung der Godesberger Innenstadt machbar und von Nutzen sein können. 1. Das Theater am Boeselagerhof wird künftig… Weiterlesen »

Allianz für Bonn

Festlegung der maximalen Höhe von Werbepylonen auf dem Bonner Stadtgebiet

Antrag für den Planungsausschuss am 20.03.2019, den Hauptausschuss am 21.03.2019, den Rat am 28.03.2019 und die Bezirksvertretung Bonn am 30.04.2019 (DS 1910704)

Inhalt des Antrages: Zum Schutz des Stadtbildes wird die maximal zulässige Höhe von Werbepylonen auf dem gesamten Bonner Stadtgebiet auf 6 m beschränkt. Begründung: Die Stadt Bonn hat zwar 2015 eine Gestaltungs- und Werbesatzung beschlossen, diese gilt jedoch nur für die Bonner Innenstadt. Die räumliche Nähe von Gewerbe-, Misch- und Wohngebieten auf dem Bonner Stadtgebiet macht es aber… Weiterlesen »

Allianz für Bonn

Nachhaltigkeits-strategie der Stadt Bonn

Keine Mehrheit für den Änderungsantrag der Fraktion (DS 1812770AA5)

Die vom Rat am 07.02.2019 beschlossene Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Bonn (DS 1812770) wurde von der Allianz für Bonn abgelehnt, da sie eine bloße Zusammenstellung von zahllosen Wünschbarkeiten sei. In unserem Änderungsantrag forderten wir ein neues, strikt handlungsorientiertes Konzept für bezahlbare Bonner Maßnahmen. Die Auffassung der Fraktion vertrat im Rat Dr. Wilfried Bachem. Das vorliegende Nachhaltigkeitskonzept weite die Staatswirtschaft… Weiterlesen »

Allianz für Bonn

Fassadengestaltung Urban Soul

Fassade Urban Soul wird in heller sandsteinfarbener Optik ausgeführt. (DS 1813249EB8)

Die Stadt Bonn bewirkt in Gesprächen mit dem Projektentwickler ´die developer´, Düsseldorf und dem beauftragten Architekturbüro, ´CROSS Architecture´, Aachen, dass die Gestaltung der Fassade von Urban Soul von ´die developer´ in der  hellen, sandsteinfarbigen Optik ausgeführt wird. Die Ergebnisse der Gespräche sind den politischen Gremien zeitnah vorzustellen. Die Empfehlung an den Rat geht zurück auf den Dringlichkeitsantrag der… Weiterlesen »

Allianz für Bonn

Verringerung der Anzahl der Altkleidercontainer

Der Antrag der Fraktion wurde nach der Stellungnahme der Verwaltung im Planungsausschuss zurückgezogen. Die Problematik soll im Lichte der Erkenntnis aus den Maßnahmen der Verwaltung und BonnOrange neu bewertet werden. (DS 1910301)

Inhalt des Antrages: An einem Standort wird aus stadtgestalterischen Gründen nur je ein Altkleidercontainer zugelassen. In Gewerbegebieten und Gewerbemischgebieten kann von dieser Regel abgewichen werden. Betreibern von Altkleidercontainern wird der Vertrag zur Sondernutzung mit der Stadt Bonn gekündigt, – wenn wiederholt festgestellt wird, dass die Container trotz Füllung nicht geleert werden, – wenn stark verschmutzte, verbeulte oder teilweise… Weiterlesen »

Allianz für Bonn

Änderung Flächennutzungsplan Baugebiet Lengsdorf-Süd

Große Anfrage für den Planungsausschuss, vertagt auf die Sitzung am 20.03.2019 (DS 0212035NV12)

Fragestellung: Wie ist der Stand der Erledigung des Ratsbeschlusses DS 0212035EB11 vom 29.09.2005 zu der Änderung des Flächennutzungsplanes für ein Baugebiet Lengsdorf –Süd? Begründung: Angesichts des Bedarfes von Wohnraum sollten die Möglichkeiten zur Ausweisung von Bauland genutzt werden.  

Allianz für Bonn

Bahnquartiere

Fragestellung: Aufgrund welcher früheren Beschlüsse befasst sich das Stadtplanungsamt mit dem Thema “Bahnquartiere”? Begründung: Es fragt sich, inwieweit das Thema sich durch die neue Rahmenplanung Bundesviertel erledigt hat.  

Allianz für Bonn

Elektrobusse

Die Große Anfrage der Fraktion (DS 1910031) nahm der Planungsausschuss am 20.02.2019 nach einer ausführlichen Stellungnahme der SWB Bus und Bahn (s.u.) zur Kenntnis.

Die SWB Bus und Bahn plant, ihre heute mit Diesel betriebene Linienbusflotte in Zukunft vollständig auf Elektrobusse umzustellen. Die Erfahrungen mit den sechs seit 2016 eingesetzten Elektrobussen haben gezeigt, dass diese in Bezug auf die Serienreife noch zu optimieren sind. Ein krasser Euphemismus angesichts einer durchschnittlichen Verfügbarkeit von rund 60%. Hans Friedrich Rosendahl wies darauf hin, dass Elektrobusse… Weiterlesen »

Allianz für Bonn

Radfahrerkontrolle

Der Planungsausschuss nahm den Antrag sowie die Stellungnahme der Verwaltung (s.u.) am 20.02.2019 zur Kenntnis. (DS 1910032)

Fragestellung: Inwieweit kontrollieren Ordnungsamt und Polizei in Bonn Radfahrer in Bezug auf die Einhaltung der Verkehrsregeln, insbesondere im Hinblick auf das verbreitete und für alle gefährliche Fahren ohne Licht bei Dunkelheit? Begründung: Regelmäßig sieht man bei Dunkelheit viele Radfahrer ohne Licht, dazu oft in dunkler Kleidung, auf vielbefahrenen Straßen fahren. Angesichts der Wünsche und Forderungen von Stadt und… Weiterlesen »

Allianz für Bonn